An jeder Ecke wird gerade Zoom für Videokonferenzen empfohlen. Wer die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hat, wird Zoom vermutlich nicht nutzen wollen. Absolut gruselig.

zoom.us/de-de/privacy.html

Follow

@kuketzblog Und das ist nur die Spitze des Eisberges. Offenbar handelt es sich bei Zoom um eine veritable Schadsoftware: schneier.com/blog/archives/201

Eine Software, die selbst nach expliziter Deinstallation einen aktiven Webserver auf meinem Rechner zurücklässt, kann nicht anders als Malware angesehen werden.

Sign in to participate in the conversation
tilde.zone

masto instance for the tildeverse